Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schlafen – willkommen im Träumeland

Für die Tageskinder stehen Betten in einem gesonderten Raum zur Verfügung. Der Raum lässt sich abdunkeln und ist ruhig.
Im Sommer ist er angenehm kühl und im Winter kuschelig warm.

Die Tageskinder können sich gemeinsam ausruhen und danach wieder fröhlich weiterspielen.

Alle Kinder haben ihre eigene Bettwäsche vor Ort. Die Bettwäsche wird regelmäßig gewaschen und gewechselt. 

Jedes Kind darf sich zu Beginn ein eigenes Kuscheltier aussuchen (oder gerne eines von zuhause mitbringen). Dieses sollte jedoch im Bettchen liegen bleiben, damit es am nächsten Tag nicht vergessen wird.
Nach Ende der Betreuungszeit bei mir darf das Schmusetier natürlich
mitgenommen werden.